Um es gleich zu sagen: Dies ist eine offene DIY-Kampagne und keine feste Gruppe. Das heißt, dass alle Menschen, die sich mit den Eckpunkten der Kampagne identifizieren, mit ihren Ideen und Aktionen in welcher Art und Weise auch immer beteiligen können. Es ist nicht nötig, Dinge zuerst bei der Vollversammlung abzusprechen und absegnen zu lassen. Das bedeutet aber auch, dass die Kampagne stirbt, wenn sich keine_r daran beteiligt.

Koordiniert wird das Geschehen über folgende Wege:

komm zu den VVs

Einmal im Monat treffen wir uns auf den Vollversammlungen. Hier können Pläne diskutiert und ausgearbeitet werden, neue Ideen entstehen und Vorhaben erläutert und mit Anderen vereinbart werden. Natürlich kannst du dich auch einfach nur mit Mitstreiter_innen treffen wollen. Wir sind offen für alle Menschen, die sich in unseren Eckpunkten wieder finden; natürlich lassen wir uns auch gerne kritisieren.

trage dich im Mailverteiler ein

Die VVs sind leider nur einmal im Monat. In der Zwischenzeit erörtern wir Dinge, die uns wichtig erscheinen über unserer Mailingliste. Eine Mailingliste ist nichts weiter als ein Programm, das hinter einer Emailadresse sitzt und alle Mails, die ihm zugespielt werden, an die eingetragenen Empfänger_innen weiterleitet. Quasi ein Forum auf Emailbasis.

Wenn du dich eintragen möchtest, musst du nur eine leere Mail ohne Betreff an wwk+subscribe@lists.resyst-a.net senden.

Aber sei dir Bewusst: Da das eine öffentliche Mailingliste ist, können hier - genauso wie im Wiki - Repressionsorgane, Nazis und andere Knallköppe mitlesen.

erweitere dieses Wiki

Diese Website ist ein Wiki. In einem Wiki ist es jede_r einfach möglich, die bereitgestellten Inhalte zu bearbeiten und zu erweitern. Wenn du denkst, eine bestimmte Information fehlt, füge sie hinzu, wenn du die Antwort auf eine Frage kennst, beantworte sie und wenn du eine Aufgabe hast, die du nicht erledigen kannst/willst, trage sie ein.

Hier erfährst du, wie das geht und was du in diesem Wiki beachten musst.

erledige Aufgaben

Wenn du die Kampagne unterstützen möchtest, aber gerade nicht weißt, wie du das machen sollst, dann findest du unter todo Aufgaben, von denen wer denkst, dass sie erledigt werden sollten. Dort werden die nämlich gesammelt. Bestimmt ist für dich was dabei.

begeistere Andere

Findest du cool, was wir machen und wollen, dann kannst du ?Material verteilen und dich mit deinen Freunden und Bekannten über unsere Vorhaben und Ziele unterhalten.