flyer.pdf

Vorderseite: vorne.png vorne.xcf

Rückseite: hinten.png

Der Filmfraß soll ein Ort sein, an dem du nette Leute treffen, dich vernetzen und diskutieren kannst.

Jeden Monat wird ein neuer von den Teilnehmenden gewählter Film gezeigt, der zu Diskussionen einladen soll.

Vor den Filmvorführungen wird es immer lecker veganes Essen geben.

Um die irrwitzigen Ausmaße der Lebensmittelvernichtung – die Hälfte landet noch vor dem Verkauf im Müll! - einzudämmen, wollen wizr eine Plattform schaffen, solche „Überschüsse“ zu sammeln und zu verteilen.

Die Küche für Alle (KüfA) ist - wie die gesamte Veranstaltung - offen für alle hungrigen Mäuler und kostet nix. Spenden werden trotzdem gerne entgegen genommen.